TV Programm
Trailer
Empfang

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
Unter der Erde
02.08.2022 |  Di. 21:05 Uhr
Start: 21:05 Uhr
Ende: 21:50 Uhr
Länge: 45 Minuten
Inhalt:
Unter der Erde
Im Jahr 1975 macht der noch unbekannte Schriftsteller Harry Quebert in der Kleinstadt Sommerdale in Maine die Bekanntschaft der fünfzehnjährigen Nola Kellergan. Diese schicksalhafte Begegnung wird eine Kette von Ereignissen nach sich ziehen, an deren Ende zwei Menschen tot sein werden. Flash Forward zu 2008 - im Garten des mittlerweile berühmten Harry Quebert finden Landschaftsgärtner die Leiche von Nola Kellergan, die dort seit über 30 Jahren liegt. Quebert wird verhaftet und des Mordes an Nola beschuldigt. Quebert ruft seinen alten Freund Marcus Goldman zu Hilfe. Die beiden haben sich Ende der Neunziger Jahre am College kennengelernt, Marcus damals Student und großspuriger und ehrgeiziger Nachwuchsautor, Quebert sein Professor und der gefeierte Verfasser des Bestsellers Der Ursprung des Bösen. Ein paar Jahre später hat Marcus mit deinem Debütroman dann selbst einen ungeheuren Erfolg gefeiert, steckt aber seitdem in einer Schaffenskrise und hatte sich kurz vor Queberts Verhaftung an seinen alten Mentor gewendet und um Hilfe gebeten. Jetzt kehrt er auf Queberts Anwesen Goose Cove zurück und beginnt, die Ereignisse von 1975 wieder aufzurollen, um zusammen mit Anwalt Benjamin Roth seinen Freund vor einer lebenslangen Haftstrafe wegen Mordes zu bewahren. Dass nicht alles so einfach ist, wie es oberflächlich erscheint, merkt er schnell, als Harry ihn bittet, Beweise für sein offenbar doch recht enges Verhältnis zu Nola sowie das handgeschriebene Originalmanuskript zu Der Ursprung des Bösen zu verbrennen.