TV Programm
Trailer
Empfang

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
Familiengeheimnisse
03.08.2021 |  Di. 20:15 Uhr
Start: 20:15 Uhr
Ende: 21:00 Uhr
Länge: 45 Minuten
Inhalt:
Familiengeheimnisse
Marcus berichtet sowohl Perry als auch Roth von seinen neuesten Ermittlungsergebnissen. Beide raten ihm davon ab, die Spur zu dem reichen Mäzen Elijah Stern weiterzuverfolgen. Im Gefängnis erzählt Harry Marcus von den weiteren Geschehnissen im Jahre 1975: Nola leidet unter ihrer gewalttätigen Mutter Louisa. Dann erfährt sie von Young Jenny, dass diese mit Harry aus war. Nachdem sie den beiden im Kino begegnet, begeht sie schließlich einen Selbstmordversuch, den sie nur knapp überlebt. Im Diner erzählt Mrs. Quinn Marcus von ihren Versuchen, im Jahre 1975 Harry als Schwiegersohn für ihre Tochter zu gewinnen: Nach ein paar Verabredungen macht Harry einen Rückzieher, als Young Jenny ihn zu verführen versucht. Er merkt, dass er Nola nicht vergessen kann, und geht ins Krankenhaus, wo David ihm erzählt, Nola hätte nur aus Versehen falsche Tabletten genommen. Deswegen verpasst er Mrs. Quinns extravagante Gartenparty. Wütend stürmt diese in Harrys Haus und findet einen Liebesbrief an Nola. Sie zeigt ihn Chief Pratt und verwahrt ihn in ihrem Safe, doch irgendwann ist dieses Beweisstück gegen Harry spurlos verschwunden. Von Mrs. Quinn erfährt Marcus auch, dass das Haus in Goose Cove früher Elijah Stern gehört hat und dieser es 1976 an Harry verkauft hat. Er sucht Stern auf seinem Anwesen auf und konfrontiert ihn mit Nancys Aussage, Nola sei einige Male von seinem (mittlerweile verstorbenen und künstlerisch tätigen) Chauffeur Luther Caleb abgeholt worden. Stern beendet daraufhin das Gespräch, doch Marcus gelingt es, noch einen Blick in das alte Atelier Calebs zu werfen: Dort entdeckt er ein Aktgemälde von Nola.