TV Programm
Trailer
Empfang

CSI: Vegas

CSI: Vegas
Greg und die Geister
09.05.2021 |  So. 11:45 Uhr
Start: 11:45 Uhr
Ende: 12:30 Uhr
Länge: 45 Minuten
Inhalt:
Greg und die Geister
20 Jahre, nachdem der Massenmörder Walter "Der Schlächter" Simms bei einer Schießerei mit der Polizei in einem alten Schlachthof getötet wurde, wird genau dort der junge "Geisterjäger" Doug auf die gleiche Art umgebracht. Dougs Freunde, Owen und Carrie, sind überzeugt, dass es ihnen gelungen ist, den Geist von Walter Simms zu der Tat zu provozieren. Captain Brass ist ratlos: Das Verbrechen ist identisch mit Simms Morden an sieben kleinen Jungs, jedoch hatte die Polizei nie Details der Morde veröffentlicht.
Carrie ist überzeugt, dass sie mit den Geistern der Jungs reden kann, aber auch, dass Greg ebenso diese Gabe besitzt, weil seine Großmutter ihm die Hellsichtigkeit vererbt habe.
Im Schlachthof entdecken die CSIs einen "Opferschrein" für die kleinen Jungen, bestehend aus einem großen Berg Spielzeug. Hodges und Henry finden bei der Überprüfung von Owens Alibi einen alten Ventilator, der Infraschall erzeugt, und mit diesen tieffrequenten Tönen die Umgebung unheimlich erscheinen lässt. Nachdem das Gerät abgeschaltet ist, verschwinden die Gruselgefühle, doch dann hören die beiden einen Schrei - Carrie ist vor dem Schrein ermordet worden.
D.B. und sein Team überprüfen Monica, eine verwirrte Frau, die glaubt, mit Walter Simms und den ermordeten Jungs eine Familie darzustellen. Sie bestätigt D.B.s Verdacht, dass es vielleicht noch einen achten Jungen gab, der Walter Simms geholfen hat. Über alte Fingerabdrücke und DNS-Spuren kommen sie tatsächlich auf die Spur eines Mannes, der damals vor 20 Jahren vermisst gemeldet wurde. Er hat mittlerweile seinen Namen geändert und Greg ist auf dem Weg zu ihm, ohne zu ahnen, in welche Gefahr er sich möglicherweise begibt.