TV Programm
Trailer
Empfang

T.J. Thyne

T.J. Thyne als Dr. Jack Hodgins.

T.J. Thyne spielt in der erflogreichen Crime-Serie "Bones - die Knochenjägerin" den sarkastischen und etwas schüchternen Insektenforscher Dr. Jack Hodgins. T.J. Thyne wurde am 07. März 1975 in Boston, USA geboren und stand schon früh auf diversen Theaterbühen des Landes. Unter anderem für "The Secret Garden" am Dallas Theater Center und in der Off-Broadway Produktion "Van Gogh" an der New York's Mint Theater Company. Thyne absolvierte sein Schauspielstudium an der USC School of Theater. Doch der talentierte Schauspieler blieb nicht allein beim Theater. Er hatte über 50 Gastauftritte und wiederkehrende Rollen in verschienden TV Serien wie "Friends" (1998), "Cold Case" (2004), "CSI: New York" und vielen weiteren. 2001 gründete Thyne die "Theatre Junkies Produktions", die Theaterstücke und Filme in Los Angeles produziert. Im Rahmen seiner Produktionsfirma arbeitete T.J. Thyne unter anderem sehr eng mit Preisträger Kurt Kuenne zusammen. In seiner Filmkarriere spielte Thyne bislang die Rolle des "Stu Lou Who" in "Der Grinch", an der Seite von Jim Carrey war er der junge Anwalt "David Foil" und in Steven Soderberghs "Erin Brockovich" (2000) war er auch zu sehen. Privat und beruflich pendelt er heute zwischen Los Angeles und New York.

Top Storys & Highlights

The Shield

So empfangen Sie RTL Crime

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Crime