TV Programm
Trailer
Empfang
Gabby Petito

Gabby Petito - Reise in den Tod

Ein grausamer Mord: Die Crime-Doku „Gabby Petito - Reise in den Tod“ erzählt das schreckliche Schicksal der Influencerin Gabby Petito nach und beleuchtet den Tod der gerade einmal 22-Jährigen von einer ganz anderen Seite. Es gibt Antworten auf offene Fragen – und Spekulationen auf Social Media wird ein Ende gesetzt.

Im September 2021 wird Gabby Petito vermisst gemeldet – und ganz Amerika hält den Atem an. Nach wenigen Wochen finden Polizisten ihre sterblichen Überreste. Die ganze Welt beobachtete diesen Fall – es war eine große Welle des Mitgefühls, aber auch der Sensationslust, die in den Sozialen Netzwerken um sich griff. Mit ihrem Verschwinden stiegen die Followerzahlen der Influencerin Gabby Petito in Millionenhöhe.

Die Macher der Dokumentation „Gabby Petito – Reise in den Tod“ schaffen es, offene Fragen in dem tragischen Fall zu beantworten und gleichzeitig mit allen Theorien aufzuräumen, die bis heute durchs Internet geistern und vor allem Gabbys Eltern keine Ruhe lassen. Sie sind es, die in der Doku erstmals Einblick in das Leben ihrer Tochter gewähren, Kindheitserinnerungen aufleben lassen und sie so in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen. Auch Experten und Journalisten, die den Fall von Anfang an begleitet haben, kommen zu Wort und beleuchten den Fall noch einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Originaltitel

The Murder of Gabby Petito: Truth, Lies and Social Media

ProduktionslandUSA
Produktionsjahr2021
ProduktionsfirmaITN Productions
Laufzeit90 Min.

Weitere Crime-Dokus

So empfangen Sie RTL Crime

Top Storys & Highlights

Ragdoll

So empfangen Sie RTL Crime

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Crime