TV Programm
Trailer
Empfang
CSI: Cyber
Mo.
18.11. · 18:45
  —  #Python #Drogen  (Staffel 2, Episode 8)
Mo.
18.11. · 19:30
  —  #Verbrannt #Vergewaltigt  (Staffel 2, Episode 9)
Di.
19.11. · 00:00
  —  #Python #Drogen  (Staffel 2, Episode 8)
Di.
19.11. · 00:45
  —  #Verbrannt #Vergewaltigt  (Staffel 2, Episode 9)
Di.
19.11. · 08:50
  —  #Python #Drogen  (Staffel 2, Episode 8)
Di.
19.11. · 09:35
  —  #Verbrannt #Vergewaltigt  (Staffel 2, Episode 9)
Di.
19.11. · 18:50
  —  #RobinHood #Geldopfer  (Staffel 2, Episode 10)
Di.
19.11. · 19:30
  —  #Mayday #Flugzeugraub  (Staffel 2, Episode 11)
Di.
19.11. · 23:55
  —  #RobinHood #Geldopfer  (Staffel 2, Episode 10)
Mi.
20.11. · 00:40
  —  #Mayday #Flugzeugraub  (Staffel 2, Episode 11)

CSI: Cyber

Kriminalität findet schon lange nicht mehr nur auf der Straße statt. Mit dem Zeitalter des Internets hat das Verbrechen auch virtuell Einzug erhalten und greift schonungslos auf unser reales Leben über. Die Special Force Einheit „Cyber Crime“ hat sich auf Cyberkriminalistik spezialisiert und ist dem virtuellen Verbrechen gnadenlos auf der Spur. An ihrer Spitze steht Special Agent Avery Ryan (Patricia Arquette), die das Team in der Cyber Crime Devision des FBI in Quantico (Virginia) leitet.

D. B. Russell (Ted Danson) ist für Avery Ryan kein Unbekannter. Die beiden haben bereits in mehreren Fällen zusammengearbeitet, als Russell noch bei der Crime Devision in Las Vegas war. Jetzt stößt er zum bewährten Cyber-Team dazu. Zu dem gehören weiterhin der selbsterklärte Action-Junkie, Kriegs-Forensiker und Analyse-Experte Elijah Mundo (James Van Der Beek, „Dawson Creek“, „Apartment 23“), Technik-Genie und Ex-Hacker Brody Nelson (gespielt von Rapper Shad Moss alias Bow Wow, „The Fast and the Furious: Tokyo Drift“, „Entourage“), der introvertierte und geniale Technik-Experte Daniel Krumitz (Charley Koontz, "Community"), sowie die junge Social-Media-Spezialistin Raven (Hayley Kiyoko, „Die Zauberer vom Waverly Place“).

Während andere Agenten die Verbrecher auf den Straßen jagen, ermitteln Avery Ryan und ihr Team in den Tiefen des Internets. Hier sind die Täter anonym und das Verbrechen nur einen Mausklick entfernt. Agent Ryan weiß genau, wie einfach es für Kriminelle ist, sich in den scheinbar unendlichen Weiten des Webs zu verstecken und von dort aus fatale Verbrechen zu begehen, die in der realen Welt Opfer und Geschädigte hinterlassen und die im schlimmsten Falle sogar eine weltweite Krise auslösen können.

Mit „CSI: Cyber“ realisiert Schöpfer Anthony E. Zuiker das mittlerweile dritte Spin-Off der „CSI“-Reihe. Zuiker, der sich bereits seit langem mit den Hintergründen und Auswirkungen der Cyberkriminalität befasst, hat nun aus dieser explosiven Thematik einen eigener Ableger gestaltet, bei dem die Macher in Sachen Besetzung mit hochkarätigen Namen nicht gegeizt haben. „Oscar“- und „Golden Globe“-Preisträgerin Patricia Arquette („Boyhood“, „Medium – Nichts bleibt verborgen“) spielt die versierte Team-Leiterin der Einheit. Ihr Special Agent Avery Ryan ist inspiriert von der Realität: als Vorlage für ihren Charakter dient die Expertin für Cyber-Psychologie und Sachbuchautorin Mary Aiken, die unter anderem als psychologische Beraterin für das European Cyber Crime Centre (EC3) bei Europol arbeitet.

Besetzung

Dr. Avery Ryan Patricia Arquette
Elijah Mundo James van der Beek
Daniel Krumitz Charley Koontz
Brody Nelson Shad Moss
Raven Ramirez Hayley Kiyoko
Stavros Sifter Peter MacNicol
Diebenkorn "D.B." Russell Ted Danson

Weitere Crime-Serien

So empfangen Sie RTL Crime

Top Storys & Highlights

The Shield

So empfangen Sie RTL Crime

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Crime