TV Programm
Trailer
Empfang
Action
Fr.
28.07. · 20:15
  —  Aufstand  (Staffel 4, Episode 3)
Fr.
28.07. · 23:45
  —  Aufstand  (Staffel 4, Episode 3)
So.
30.07. · 23:05
  —  Aufstand  (Staffel 4, Episode 3)
Fr.
04.08. · 20:15
  —  Feuer gegen Feuer  (Staffel 4, Episode 4)
Fr.
04.08. · 23:45
  —  Feuer gegen Feuer  (Staffel 4, Episode 4)
So.
06.08. · 22:40
  —  Feuer gegen Feuer  (Staffel 4, Episode 4)
Fr.
11.08. · 20:15
  —  Die Geister, die ich rief  (Staffel 4, Episode 5)
Fr.
11.08. · 23:25
  —  Die Geister, die ich rief  (Staffel 4, Episode 5)
So.
13.08. · 08:40
  —  Die Geister, die ich rief  (Staffel 4, Episode 5)
Fr.
18.08. · 20:15
  —  Der gute Samariter  (Staffel 4, Episode 6)

Marvel´s Agents of S.H.I.E.L.D / Staffel 4

Das “Marvel Universum“ expandiert weiter und schickt seine erste TV-Adaption „Marvel´s Agents of S.H.I.E.L.D.“ in die mittlerweile vierte Staffel. Doch nicht nur eingefleischte Marvel-Fans der ersten Stunde kommen bei den neuen Folgen auf ihre Kosten, sondern auch Neu- und Quereinsteiger. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Geschichte von S.H.I.E.L.D. durch den Kinofilm „The First Avenger: Civil War“ einen kleinen Reset erfährt. 

Zwar tauchen viele alte Bekannte auf, doch bringt das ein oder andere Crossover neue Charaktere mit ins Spiel. So wird in den neuen Folgen u.a. der Ghost Rider einer Rolle spielen. Außerdem wird eine komplett neuen Perspektive der Geschichte erzählt, wenn der Vorspann den Titel „Agents of HYDRA“ tragen wird.
In „Marvel´s Agents of S.H.I.E.L.D.“ dreht sich alles um die Geheimdienstorganisation S.H.I.E.L.D., deren Leitung von Direktor Phil Coulson (Clark Gregg) übernommen wird. Gegründet wurde S.H.I.E.L.D., um auf neue Bedrohungen zu reagieren, welche nicht nur die gesamte Menschheit, sondern auch das restliche Universum bedrohen. Unterstützung erhält die Organisation, zumindest in Marvel´s Cinematic Universe, dabei immer wieder von den Avengers, eine Gruppe aus Superhelden, die ebenfalls die Menschheit zu beschützen versucht. Doch wirft genau diese Verbindung und den Einsatz von Menschen mit besonderen Fähigkeiten immer wieder die Frage auf, ob der Zweck wirklich immer die Mittel heiligt.

​So kommt es, dass in Staffel 4 der Serie, nach den Ereignissen in Sokovia, dem tragischen Tod von Grant Ward (Brett Dalton)  und ihres Teammitgliedes Lincoln Campbell (Luke Mitchell) , S.H.I.E.L.D. dazu gezwungen ist, sich neu zu organisieren. Der ehemalige Direktor Phil Coulson muss die Leitung der Organisation an Jeffrey Mace (Jeffrey O´Mara) abgeben. Und so entsteht ein erbarmungsloser Kampf gegen die Terrororganisation „Watchdogs“. Als die ehemalige S.H.I.E.L.D.-Agentin Daisy Johnson (Chloe Bennet) sich als Inhuman „Quake“ auf die Jagd nach den Mitgliedern der Terrororganisation macht, trifft sie auf den Ghost Rider. Es stellt sich die entscheidende Frage, ob der dämonische Ghost Rider Freund oder Feind ist.  Unterdessen bauen Agentin Simmons (Elizabeth Henstridge) und Leo Fitz (Iain De Castecker)ihre Beziehung zueinander weiter aus, während der Wissenschaftler Radcliffe an einer ganz eigenen Beziehung zu seiner Androidendame AIDA bastelt und damit eine völlig neue Gefahr heraufbeschwört. Schließlich gibt es ein bösen Erwachen, als  Johnson und plötzlich Mitglieder der Agents of HYDRA sind…

So empfangen Sie RTL Crime

Top Storys & Highlights

4 Frauen und ein Todesfall / 7

So empfangen Sie RTL Crime

Facebook

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Crime